Sonntag, 9. August 2015

Mal wieder was Einfaches: Neutrale Grußkarte

Hallo ihr Lieben!


Na, seid ihr schon geschmolzen bei den Temparaturen?
Wir schon fast :-P


Heute habe ich mal wieder ein einfacheres Kärtchen für euch.
Eine liebe Erzieherin aus Amelie's Kindergarten findet meine Karten immer so toll, und brauchte ein paar einfachere, relativ neutrale Kärtchen auf "Reserve" zum Verschenken.


Dieses hier ist eines davon:





Ich habe hier kein einziges "fertiges" Designpapier verwendet, sondern einfach ein bischen drauflos gestempelt.

Stempel: Artemio, DoCrafts, Folia, Alexandra Renke, Kaisercraft.

Farben: Distress Ink Peeled Paint, Faided Jeans, Walnut Stain.















Schriftstempel: JoyCrafts.










Habt noch einen schönen Abend / eine gute Nacht und einen tollen Start in die neue Woche!




Liebe Grüße,
eure Karola

Kommentare:

  1. Hallo Lola, Du kannst doch gar nicht einfach *schmunzel*, sogar die Karte ist total edel geworden.

    Und ja wir schmelzen auch weg. Eigentlich müsste ich schon 10Kg weniger wiegen *lach*.
    Waren bis Freitag an der Nordsee, da ist dad Wetter perfekt und die Einheimischen haben schon gestöhnt wie heiß es doch ist.
    Na die sollen mal zu uns kommen *grins*.

    Liebe Grüße sendet Dir BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön und Deine Farbwahl perfekt!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen