Mittwoch, 29. Oktober 2014

Karte zur Geburt eines Mädchens mit Motiv von Mo Manning

Hallo meine Lieben :-)


Ja, zur Abwechslung mal wieder ein Post auf Deutsch, und eine Karte die ich nicht für eines meiner beiden Designteams gemacht habe, in denen ich bin :-D

Diese Karte entstand schon vor 2 Monaten, eine liebe Freundin brauchte eine Glückwunschkarte zur Geburt eines Mädchens.





Viel Deko habe ich diesmal garnicht verwendet, ich wollte die Coloration und die schönen Hintergrundpapiere wirken lassen.








Coloriert hatte ich mit Spectrum Noir Markern, die Haare mit Copic Ciao Markern.
Leider hatte ich mir die Farben nicht notiert (was ich aber in letzter Zeit immer ganz, ganz fleißig mache :-D )













Wie ihr seht, hatte ich hier im Hintergrund versucht, einen Sternenhimmel zu kreieren.
Diese Effekte habe ich mit dem Blender meiner Spectrum Noirs erzielt.


Zusätzlich kamen noch etwas Frantage Embossingpulver Aged Ivory und kleine Glitzersternchen zum Einsatz.




















Ein paar gestempelte Schriftzüge vervollständigen die Karte.......
















Den Schriftzug "Baby" aus einem Stempelset von Fiskars habe ich in rosa auf gelbem Farbkarton abgestempelt und anschließend ausgeschnitten und die einzelnen Buchstaben mit Glossy Accents überzogen.

Diese habe ich dann mit 3D Pads auf die Karte aufgeklebt.





Vielen Dank für's Vorbeischauen, und ganz, ganz vielen lieben Dank für eure lieben Kommentare!!!
Es macht mich richtig stolz, dass euch meine letzten Colorationen so gut gefallen haben.



Ich bin gerade dabei, für euch ein Video vorzubereiten, in dem ich euch anhand eines Beispieles mal zeige, wie ich mit den Spectrum Noirs coloriere. (Da ich mitbekommen habe, dass sich einige liebe Bastelfreundinnen nun auch Spectrums zugelegt haben *zwinker*)

Für Colorationen mit Copics gibt es ja ettliche Anleitungen auf YouTube, diese sind für die Spectrums aber eher rar gesät (und wenn, dann meist nur die etwas "groberen" Farbverläufe.)

Ich werd euch dann 1-2 kleine Tricks versuchen zu zeigen, wie man auch mit den Filzstiftspitzen der "alten" Spectrum Noir Generation (für die neuen gibt es ja Brush Nibs zum Austauschen), einigermaßen kleine Details bewältigen kann.

Da ich nach einem totalen PC - Crash nun alles komplett neu installiert habe (gottseidank habe ich immer regelmäßig alle Fotos usw. auch auf externe Festplatte gesichert.... *puuuuhhh*), arbeitet mein PC nun auch wieder schneller (und komischerweise funktioniert nun auch das Bearbeiten der Videos mit dem Movie Maker... :-P )



Also, bis bald und viele liebe Grüße, 

eure Karola


Kommentare:

  1. Die Karte ist absolut zauberhaft und zuckersüß!! Und die Idee mit dem Sternenhimmel wunderschön umgesetzt!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh wie süß, ein entzückendes Motiv und ich sage dir jetzt nicht wie toll du es koloriert hast, echt spitze! Die Gestaltung ist dir Super gelungen und die Buchstaben Leuten mir so richtig schön entgegen. Liebe grüsse Bettina na ja und wenn ich mit meinem Schulenglisch nicht weiter kommen sollte bei dir dann frage ich nach! Solange ich nicht meine Kommentare in englisch schreiben muss ist alles ok, denn ich glaube dann brauchst du nen ,,Bettina -englisch- übersetzer,, wünsch dir noch einen einen schööööönen Tag.

    AntwortenLöschen
  3. Ein total goldiges Kärtchen!!!! Auf dein Video bin ich schon gespannt!!!! Ich habe nämlich genau das Problem, dass die kleinen Details schwierig sind, weil die Spitzen doch relativ dick sind, auch die "dünnen" :-).

    LG!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Karola

    oh ne wie Süß.
    Das Motiv ist knuffig und der Sternenhimmel ist dir super gelungen.
    Ich oute mich jetzt schon das ich auf deine Tipps und Tricks gespannt bin.
    Finde ich super das du für uns Anfänger ein Video machst .
    Vielen dank schon mal an dieser stelle das du dir die zeit dafür nimmst.
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. Du weisst gar nicht wie sehr ich mal dein Bastelparadies sehen würde du hast immer so tolle STanzen und es gibt immer so schicke Sachen auf deinen Karten zu entdecken einfach ein wahrgewordener Traum sooo schön. Ich will mal ein Foto sehen lach.
    LG Elfie

    AntwortenLöschen