Mittwoch, 15. Februar 2012

Valentinskarte für meinen Schatz...

Ja, ok, ich gebs zu: Ich habe geklaut. Zumindest die Idee für die Technik dieser Karte ;-)


Habe diese Art Karte auf dem Blog meiner Tante entdeckt, und war sofort Feuer und Flamme für diese Idee - so dass ich natürlich auch gleich so ein Kärtchen für meinen Mann gebastelt habe (er kommt ja leider Freitag erst heim, deshalb musste sie auch nicht pünktlich zum Valentinstag fertig sein ;-) )


Und dank youtube war es auch kein Problem, eine Anleitung für diese tolle Karte zu finden!



So sieht meine Version aus:
 



geschlossen











   









                                                                              offen:





Und hier noch ein paar Detailaufnahmen:








Bin mal gespannt, was er dazu sagt ;-)



Papier: "Stinknormaler" Kartenkarton in dunkelbraun, türkis, grau und creme.
Stempel: Docrafts Papermania, SU, Rayher.

Kommentare:

  1. Wow,Karola....
    ...die ist wunder,-wunderschön♥
    Es freut mich, das dir diese Idee gefallen hat!
    Ach wo, klauen darf man ja bei mir und noch dazu wenn man die stibitzten Sachen so unheimlich schön umsetzt wie du.
    Deine Farbkombi ist auch ganz große Klasse!
    Eine einmalig schöne Karte da wird sich dein Schatz bestimmt sehr freuen!

    LG deine T ,-)

    PS
    Hier der link für die Schokoladentafel-Backform wenn es dich interessiert aber ich sag dir gleich, die Dinger sind sehr teuer aber dafür Lebenslang garantiert!

    http://www.demarle.com/de/catalogue/affichesousf.html?sousfamille=12

    AntwortenLöschen
  2. Wow die Karte sieht klasse aus.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Lola die Karte ist Traumhaft schön

    AntwortenLöschen