Sonntag, 10. Februar 2013

Blumen zum Geburtstag

Hallo liebe Bloggerinnen!


Ja, es war wieder ein paar Tage recht still hier auf meinem Blog.

Amelie und ich mussten uns einfach noch ein wenig vom letzten Wochenende erholen, und dann hab ich daheim auch ein wenig umgestaltet - ein großer klobiger CD - und DVD - Schrank wich einem kleineren, meine Elfen, Feen und Drachenfigurensammlung aus der Wohnzimmervitrine musste ausziehen um dort Platz für die DVD's zu machen.... Sprich: die ersten Vorzeichen für den Frühjahrsputz sind schon da, und jetzt wird reihum alles wieder auf Vordermann gebracht.

Kennt ihr das auch, dass man ab und an einfach ein bischen Veränderung in der Wohnung braucht? Zur Zeit könnte ich am liebsten alles um- und ausräumen!

Nächste Woche kommt dann das ehemalige Jugendzimmer meines Mannes ein Stockwerk tiefer dran, das zur Zeit noch von den Schwiegereltern als Rumpel- und Abstellkammer zweckentfremdet wird, aber demnächst unser Schlafzimmer werden soll (wir wohnen im Elternhaus meines Mannes und hatten dort vor 3 Jahren, als Amelie zur Welt kam, den Dachboden für uns ausgebaut. Amelie schläft sozusagen noch bei uns im Schlafzimmer, getrennt durch eine Wand mit Durchgang. Sie soll jetzt dann dieses Zimmer komplett bekommen, denn ihr momentaner Schlafbereich ist wirklich recht klein mit nicht ganz 9m² und Mansarde...!)
Also "ziehen" Mama und Papa demnächst ein Stockwerk tiefer.

Tja, dafür bleibt momentan das Basteln leider ein bischen auf der Strecke (mal abgesehen für Designteamarbeiten, die ich schon ein wenig im Vorraus vorbereite - aber die darf ich euch ja noch nicht zeigen ;-) )


Ein Kärtchen habe ich dennoch für euch. Ich hatte es vor kurzem nach einem Non - Cute - Sketch auf der Bastelelfe gearbeitet:




Kartengrund: SU Cardstock Savanne.
Den oberen Rand habe ich mir maskiert und innen mit Distress Ink Walnut Staind gewischt.
Die untere Kartenhälfte bildet ein am oberen Rand gerissenes Designpapier, das ich von Tante Rosi bekommen hatte :-)




Schnörkelstempel oben links von Viva Decor, das dunkelrote Papier habe ich mit einem Schriftstempel von DoCrafts Papermania bestempelt, am Rand mit Nagelfeile gealtert und anschließend ebenfalls mit Walnut Staind gewischt.








Der Motivstempel ist von  Crafty Secrets, ihn habe ich mit Distress Ink Walnut Staind abgestempelt, und anschließend etwas mit Distress Ink Fired Brick und Memento Bamboo Leaves mit einem Wassertankpinsel eingefärbt.
Die Blüten wurden zusätzlich mit Glossy Accents betont.

Die Vase habe ich mir selbst ausgeschnitten, mit Schnörkelstempel aus einem Osterset von Viva Decor in Distress Ink Fired Brick bestempelt, am Rand in Walnut Staind gewischt, und anschließend mit Crackle Accents versehen.

 Der Hintergrund wurde mit Distressfarben Fired Brick und Mustard Seeds gewischt.




Zum Schluss noch der Spruchstempel von Rayher, abgestempelt mit Walnut Staind, ausgeschnitten, und mit einem Stückchen Cardstock Savanne gemattet.


 Im Hintergrund hatte ich noch einen Strukturstempel von Tim Holtz gesetzt.


So, und heute Nachmittag geht es mit der kleinen Prinzessin Amelie zum Kinderfasching im Ort. Sie freut sich schon riesig drauf, und ich werde ihre Hoheit dann mal schön langsam "fertig machen" :-D

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und schöne "närrische" Tage :-)
(Meins ist der Fasching ja nicht so, aber Hauptsache der Kleinen macht's Spaß ;-) )


Liebe Grüße und bis bald, eure Karola

Kommentare:

  1. Hallo Lola

    na da habt ihr ja noch einiges vor Euch . klar das dann kaum Zeit zum Basteln bleibt.
    Aber du zeigst uns hier wieder eine sehr schöne Karte .
    Klasse gemacht.
    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Karola,

    deine Karte sieht fantastisch aus. Ich bin total begeistert. Die Vase mit dem gebrochenen Effekt gefällt mir sehr gut. Auch die farbliche Abstimmung ist ganz genial geworden. Liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Meine Liebe, das klingt ja noch nach einer Menge Arbeit, die ihr vor euch habt. Ich könnte aber auch grad zu Hause alles um- und wegräumen und hätte so ger noch ne Menge neuer Frühlingsdekosachen für die 4 Wände.
    Deine Karte finde ich super schön. Ganz besonders gut gefällt mir der Schrift-Stempel
    Dann mal viel Spass beiM Fasching. Mia ist morgen dran und bin mal gespannt, was sie zu Ihrem Kostüm sagen wird :o)
    GLG
    TAscha

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karola
    Deine Karte sieht fantastisch aus!
    Viel Spass heute beim Karneval!
    Hier in Düsseldorf ist schon allerhand los!
    Helau Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Lola
    deine karte ist wunderschön und so stimmig in den fareben klasse.
    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  6. Wieder sooooo schön!!!! Ganz, ganz toll!!!! Eine traumhafte Gestaltung!!!!

    Ach ja, die Geburtstagskarte an mich ist übrigens angekommen!!!! Soooo schön, vielen, vielen lieben Dank dafür!!!!

    LG!

    AntwortenLöschen
  7. So, du wanderst aus! Sowas kommt schon mal vor ;-)
    Wird dann das jetzige Schlafzimmer von Amelie zum Spielzimmer oder bekommst du es als Bastelzimmer? ....das wär doch was oder!!

    Wunderschön dieses Kärtchen und wie geschickt du auch das Designpapier untergebracht hast ....dafür hast du wirklich eine gute Hand!! Ich kann damit leider nicht viel anfangen :-(
    Den Crackle Effekt auf der Vase finde ich genial und die links oben bestempelte Ecke rückt das ganze schön ins Gleichgewicht!
    Wieder mal ein kleines Meisterwerk von dir!!

    Seid ihr zur Zeit verschneit oder geht es auch so Frühlingshaft wie bei uns zu?

    Bisou bisou

    AntwortenLöschen