Donnerstag, 16. August 2012

Fantasykartenwichteln die 3.!

Wiedermal habe ich beim Fantasykartenwichteln auf der Bastelelfe mitgemacht.
Und natürlich gabs von mir neben einem Kärtchen auch noch eine kleine Beigabe ;-)


Zuerst aber zum Kärtchen:



Auf einen 15x15cm Kartenrohling aus braunem Fotokarton kam zuerst eine Lage Designpapier aus einem Block von Lidl aus dem letzten Jahr. So lange habe ich das Papier gestreichelt, aber jetzt musste es dran glauben ;-)
Und da mein Wichtelkind bei ihren Vorlieben unter anderem angegeben hatte, dass sie den Wald mag, fand ich dieses Papier hierfür passend und habe aus der süßen Elfe von Sweet Pea kurzerhand eine Waldelfe gemacht.


Das Stempelmotiv habe ich mit Filzstifen in Aquarelltechnik coloriert und anschließend mit verschiedenen Glitzergelstiften noch ein paar funkelnde Akzente gesetzt:


























Ausgestanzt habe ich das Motiv mit einer Schablone von X-Cut.



Darunter befindet sich ein gerissener Streifen dunkelbrauner Wellpappe, um die ich ein Stück Spitzenbodüre gelegt habe.
Darauf wurde dann noch ein Schleifchen aus Spitze drapiert mit einem Tag dran (Tagstanze von Toga, Schriftzug von Hobby Art, gestempelt und gewischt mit Distress Ink Walnut Stained).


























Um das Motiv herum tummeln sich noch einige Schnörkel - oben rechts z.B. mit meiner neuen Stanze von Memory Box:






Dahinter findet sich eine weiße Flauschefeder wieder - solche hatte ich vor kurzem von meiner Tante geschenkt bekommen, ihr erinnert euch vielleicht an die wunderschöne Tasche...... ;-)


In dieser fanden sich übrigens auch die Schnörkelchen, die ich rechts unter dem Motiv verwendet habe:




...... und die wunderwunderschönen Blümchen, die die linke Seite des Motives zieren:





















Die Schmucknadel von Tedi habe ich übrigens selbst noch ein wenig aufgepeppt:





Da mir die Ecken oben links und unten rechts etwas zu leer erschienen, habe ich kurzerhand aus braunen Fotokartonresten noch Ecken ausgeschnitten:






(Man sieht hier übrigens auch recht schön, dass das Designpapier selbst auch schon mit recht schönem Glitzer unterlegt ist.)














Soweit zur Karte, aber wie oben angekündigt, gab es noch eine kleine Zugabe.
Da mein Wichtelkind neben dem Thema Wald auch das Meer gerne mag, gab es noch eine "Wacky-Squash Faltkarte", so gesehen bei der lieben Barbara (Ich finde diese Kartenform einfach genial!!) mit einem tollen Sweet Pea Meerjungfrauenmotiv, die ich kurzerhand zu einem Abdrucktäschchen umfunktioniert habe.







Das Stempelchen habe ich übrigens vor kurzem bei einer Challenge der Fairytalestampers gewonnen, gesponsert wurde es von der lieben Dominique von "Stempelkobold" !!


Auch hier habe ich wieder braunen Fotokarton als Grundlage verwendet, das Designpapier stammt ebenfalls aus einem Block von Lidl aus dem letzten Jahr, und auch dieses Motiv wurde wieder mit Filzstiften in Aquarelltechnik und etwas Glitzergelstift coloriert.







(Bei diesem Foto stimmen die Farben, das obere ist leider etwas gelbstichig!)


Die Deko fiel hier etwas dezenter aus. Selbstgemachte, kleine Blümchen, etwas (keine Ahnung was für ein) Gewebe im Hintergrund, und ein tolles Blätterstanzteil das ich ebenfalls aus dem tollen Wundertäschchen meiner Tante habe ;-)
Ausserdem noch ein zweiseitiger, weißer Blütenstempel und ein kleines Seesternchen-Charm.





So sieht diese Faltkarte von innen aus (Faltung aus SU Kartenkarton Savanne):







Verschlossen wird das ganze mit einem blauen Satinbändchen.



Ach ja, und da mein WiKi auch die Stempel von Gorjuss gerne mag, hab ich kurzerhand noch einen kleinen Schlüsselanhänger mit einem Gorjuss-Schrumpfi gewerkelt:
























Hier nochmal alles zusammen:









Mein Wiki hat sich richtig darüber gefreut, und das freut natürlich wiederum mich umso mehr :-D



Und ich hoffe, auch von euch gefällt mein kleines Set der Ein- oder Anderen - Auch wenn dieses niedlich-verzierte nicht jedermann's Geschmack ist ;-)


Liebe Grüße und einen schönen Abend noch wünscht euch


                                                                                     eure Karola

Kommentare:

  1. Ooooh!!!! Auch wieder sooooo, so toll!!!! Ich hab' grad absolute Schnappatmung!!!!

    Insgesamt finde ich es absoluten Wahnsinn, was dieses Mal alles beim Wichteln so gewerkelt wird, ich bin einfach nur noch begeistert!!!!

    LG!

    AntwortenLöschen
  2. boah, wer hätt sich da nicht gefreut.. deine Karten gefallen mir wieder sehr.. besonders halt dieses Motiv, was du gewonnen hast.. ich war begeistert von diesem Stempel.. ich glaub, da hats die Richtige erwischt..
    wunderschön...♥...liebe Grüsse aus der Schweiz

    AntwortenLöschen
  3. Hi Karola, wow, was für ein tolles Werk. Das sieht einfach nur Hammer aus und die Details, wow. Da freut sich aber Dein Wichtelkind aber echt wirklich wahnsinnig!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. ein traumhaftes set...bin begeistert!

    xoxo nadine

    AntwortenLöschen
  5. Wow, wow und nochmal wow (wauwau)*ggg*
    Ein fabelhaftes und wunderschönes Set. Wenn ich mir deine Karten ansehe, sieht das alles soo einfach aus aber wenn ich mich selber mal daran versuche, dann merke ich ganz schnell dass dies nicht der Fall ist.
    Ein Detail, das mir sofort auffiehl, ist die gerissene Wellpappe. Die passt toll da drauf und mit dem Spitzenband und der Schmucknadel ist es einfach perfekt!
    Das Motif habe ich ja schon X-mal bewundert und egal in welcher Farbe du es colorierst, es ist immer traumhaft schön.
    Die kleine Faltkarte (Wacky-Squash, was für ein Wort?) finde ich auch besonders original und schön und natürlich wie könnte es auch anders sein, "la cerise sur le gâteau" ...der kleine Anhänger ist zuckersüß und gibt dem Set das gewisse etwas "à la Karola".

    Bisou Rosi

    AntwortenLöschen
  6. Hey Karola,

    Deine Karte und auch das Täschchen stehen hier und werden noch ganz doll gestreichelt. So viele liebevolle Details. Wirklich wunderschön. Mit den Abdrücken die du in das Täschchen gepackt hast, hast du mir auch eine riesen Freude gemacht. Solche Motive hatte ich noch gar nicht in meiner Sammlung. Der tolle Schlüsselanhänger ist mir für den Schlüssel viel zu schade. Er baumelt an meinem Federmäppchen.

    Ganz dickes Lob und nochmal lieben Dank! Man merkt dass du mit Herz bastelst

    LG Carmen

    AntwortenLöschen