Donnerstag, 23. August 2012

Karte zum 60. Geburtstag

Eine gute Freundin meiner SchwieMa feiert morgen ihren 60. Geburtstag.

Also kam die Anfrage: Karolaaaaa? Kannst du nicht vielleicht.........?....

Na klar, also ein Kärtchen gewerkelt.

Ich kenne die Dame auch flüchtig, sie ist Altenpflegerin und eine wirklich ganz, ganz liebe Person. Also habe ich mich mal an einer anderen Kartenform versucht, da ich sie so einschätze, dass sie sich über etwas Selbstgebasteltes freut und das Kärtchen nicht nach dem Lesen im Papiercontainer landet.

Ursprünglich wollte ich eine eher einfache Gestaltung machen, meine SchwieMa meinte aber, sie sollte ruhig etwas verspielter werden.

Also, wieder nix mit Einfach ;-)



Hier mal die Komplettansicht der "Front Panel Stair Step Karte" von vorne:





und einmal seitlich:




Die Blumenstempelmotive (Artemio) habe ich mit Hi-Boss Embossingstempelkissen auf weißes Aquarellpapier abgestempelt und danach mit Ranger sofoam white Embossing Pulver heat embossed.
Danach wurde der Hintergrund mit Distress Ink Mustard Seed und Aubergine von Stampin Up gewischt.
Da das Aubergine etwas dunkel wirkte, habe ich mit einem feuchten Küchentuch den Übergang etwas gewischt. So wurde das das embosste Blumenmotiv auch wieder schön weiß ;-)




























Auch an den Seiten kam Embossing Pulver zum Einsatz, diesmal aber Klar mit Glitzereffekt und Motiven von VivaDecor.

















Schnörkel und Blütenrankenstanze sind von Memory Box.


Das Label, auf das ich den Text (Rayher) mit SU Aubergine aufgestempelt und den Rand mit Distress Mustard Seed gewischt habe, habe ich von meiner Tante Rosi bekommen, auch die Ziffern durfte ich mir letztens aus einem Set von Viva Decor von ihr abstempeln :-)
Ausgestanzt habe ich diese mit einer kleinen Tagstanze von Toga, eingefärbt mit Distress Ink Mustard Seed, den Rand mit SU Aubergine gewischt, und sie abschließend auf  lilafarbenes Stickgarn aufgefädelt.

Auf dieses kam dann noch ein Schleifchen aus weißer Spitze.

Das Blümchenpapier im Hintergrund ist übrigens aus einem Block von Action.





















Hier die Innenansicht der geöffneten Karte:





Blätter und das Blümchen links oben sind von Artemio, der Spruchstempel unten links ist von Rayher.
Er passt perfekt für das "Geburtstagskind", sie ist wirklich ein lebensfroher Mensch, immer ein Lächeln im Gesicht und in den Augen :-)




Ich bin gespannt, ob ihr die Karte gefallen hat. Meine Schwiegereltern sind gerade bei ihr zu Besuch, da sie morgen in Urlaub fährt.




Auch ich verabschiede mich jetzt für ein paar Tage von euch - wir fahren morgen für 3 Tage nach Österreich :-)
Am Wochenende findet in Selb ein Mitsubishi - Treffen statt, und es sind wieder viele Bekannte von uns dabei. Deshalb haben wir beschlossen hinzufahren, und haben noch einen Tag "vorne drangehängt". So haben wir wenigstens einen kleinen Miniurlaub, ist doch auch mal was Schönes :-)

Freu mich schon auf morgen :-)



Ich wünsche euch dann heute schonmal einen schönen Start ins Wochenende, bis bald :-)

                        Liebe Grüße, eure Karola

Kommentare:


  1. Hallo Karola,
    die Karte ist absolut zauberhaft - so liebevoll gestaltet.. wunderschön!!!

    Ich wünsch dir nen schönen Tag!
    Conny

    AntwortenLöschen
  2. ich sag nur eins T-R-A-U-M-H-A-F-T!!!

    xoxo nadine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Karola, wow, Du warst ja fleissig, sorry, hatte ein bisschen Stress diese Woche und nicht geschafft alles zu kommentieren. Deine Truhe ist der Hammer und diese Geburtstagskarte ein Hammer, da wird sich die Empfängerin sicher riesig freuen.
    Vielen lieben Dank auch für all Deine Besuche und all Deine lieben Kommentare.
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hey Karola,
    wow, die Karte ist ja ein echtes Kunstwerk!!!
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  5. Hallo mein kleines,
    die sieht aber Klasse aus!
    Also mit Farben kannst du umgehen!!!
    Wie harmonisch das wieder alles geworden ist, bestimmt wird sich die liebe Dame riesig darüber freuen ...ist doch klar.
    Die Abstufung und das ineinanderlaufen der zwei Farben unter den weißembossten Blumen sieht wirklich fabelhaft aus. So ein schöner, weicher Übergang...
    und natürlich passt auch das Papier, die Deko, all die kleinen Details und einfach alles wieder so wunderbar zusammen.
    Die Kartenform macht sich hier besonders schön!

    *bigbisou* Rosi

    AntwortenLöschen