Dienstag, 22. Mai 2012

Fantasykarte und kleine Beigabe für mein WiKi

Und hier möchte ich euch nun gerne zeigen, was ich für mein "Wichtelkind" Lalela gewerkelt habe:







Für die Fantasykarte habe ich mir einen Kartenrohling in 15x15cm aus dunkelbraunem Tonkarton zugeschnitten.
Darüber kam dann eine Mattung aus orangefarbenem Tonkarton, und darauf eine Lage Blumenkarton von Action.








Diesen habe ich am Rand in Distress Ink Walnut Staind gewischt, und links ein paar Blümchen gestempelt und mit  Ranger seafoam white Embossing Pulver heat-embossed.










Hier seht ihr auch schon einen kleinen Teil der verwendeten Glitzersteinchen in hellblau und lila. Ich habe sie zu den Ausstanzungen (Stanze von Marianne Design)in braun und hellblau so arrangiert, dass sie lupinenähnliche Blüten bilden.  Hier mal alle Glitzersteinchen:







Im Hintergrund habe ich noch einen orangefarbenen Streifen (gewischt mit Walnut Staind) mit lilafarbener Mattung angebracht.



Das Motiv von Sweet Pea habe ich mit Auqarellstiften und teilweise mit Filzstiften in Aurarelltechnik coloriert:






Ausserdem gab es für die zarten Flügelchen noch "Feenstaub" in Form von Glitterglue von Dovecraft ;-)





Das Motiv habe ich zuerst mit orangefarbenem Fotokarton gemattet, dann kam darunter eine Lage aus zwei "Schnörkelrahmen", die ich ganz zu Anfang meiner "Bastelelfenkarriere" von der lieben Elfe "namaste" bekommen hatte. Den unteren Abschluss bildet nochmal eine Lage Fotokarton, diesmal in lila.


Das Blütenarrangement unten links besteht aus verschieden kombinierten Papierblümchen, die ich jeweils in der Blütenmitte mit einem weißen Glitzersteinchen versehen habe.





Ausserdem gibt es wieder ein paar vereinzelte Blütenstempelchen in weiß, und auch etwas Basteldraht ist wieder mit dabei - diesmal in lila, und um eine etwas dickere Nadel gewickelt in Spiralform gebracht.






Zum Kärtchen hab ich noch eine kleine Fleißarbeit gewerkelt, nämlich eine kleines Täschchen nach einer Anleitung von SEME, dieses habe ich mit ein paar Stempelabdrücken gefüllt :-)







Als Grundlage für's Täschchen habe ich savannefarbenen Cardstock von SU verwendet.

Die Mattung besteht aus dunkelbraunem Designpapier mit weißen Punkten, das in meinem wunderbaren Osterpäckchen von Tante Rosi (DaenerYs) zu finden war, darüber eine Lage aus hellrosafarbenem Zeichenpapier.
Dieses habe ich am rechten Rand mit meinen geliebten Schnörkelstempeln von viva Decor verziert (Farbe: Distress Ink Walnut Staind)

Ausserdem flattern dort ein paar Minischmetterlinge, die ich aus Glitzerpapierresten gesanzt habe (Stanze von SU - ich bin immer noch sooooo glücklich über diese Stanze, liebe Rosi!!!! <3 <3 <3)
Ein paar kleine Glitzersteinchen in hellgrün zieren deren Rücken.





Das Motiv von Sweet Pea habe ich ebenfalls mit Aquarellstiften coloriert und dann ausgeschnitten und aufgeklebt.






Die rechte untere Ecke ziert ein Papierblümchen in grün und rosa, mit einem hübschen Brad als Blütenmitte (Basic Grey).






Und hier noch ein Foto vom Täschchen etwas seitlich:




Verschlossen wird es übrigens, wie ihr seht, mit Klettverschluss-klebepads - und es passt tatsächlich so einiges rein  :-)



So, das waren heute ganz schön viele Bilder - aber die sagen ja bekanntlich eh mehr als viele Worte :-D

Meinem WiKi hat ihr Gewichtel übrigens gefallen, vielleicht gefällt es euch ja auch etwas :-)




Liebe Grüße und einen schönen Tag wüscht euch eure
                                                                                               Karola

Kommentare:

  1. hi
    bin grad zufällig über DaenYs Blog auf Deinen gestossen... und was ich sehe, gefällt mir sehr! Die Fantasy Motive sind jetzt nicht ganz so mein Geschmack, aber Deine Colorationen sind ein echter Hit, wunderschön, und Deine Werke sind sehr liebevoll gestaltet, viele Details zum Anschauen, richtig toll!!! Ich trage mich gleich mal als Follower ein - da kriege ich bestimmt noch die ein oder andere Anregung, wofür ich Walnut Stain benutzen kann *lol*, das liegt bei mir zuhause leider bislang nur ungenutzt rum ;-)
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Cathi,

    ganz vielen lieben Dank für die lieben Worte und das Lob zu meinen Colorationen!!
    Ja, die Motive sind nicht jedermann's Geschmack, das stimmt ;-)

    *lach* für Walnut Stain bekommst du bestimmt bei mir mehr als genug Anregungen, ich muss mich richtig zusammenreißen es mal NICHT zu verwenden :-D :-D

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  3. wow, umwerfend schön! echt genial!

    xoxo nadine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karola, du machst wunderschöne Werke. Ich wurde mich sehr freuen dass du meinem Blogspot und neuen Traum Hobbyshop "www.hobby-crafts-and-paperdesign.de" besuchst. In mein Traum Shop, habe ich mit viel Liebe, verschiedenen Artikel für Karten-Gestaltung und Scrapbooking eingestellt. Würdest du, wenn dir meinem Shop gefällt, mein Shop Banner und Link mit in deinem hübschen Blogspot unter Shops einfügen? Viele liebe Grüße von Marina

    AntwortenLöschen
  5. Wow, wie aufwendig gestaltet und wunderschön coloriert!!

    AntwortenLöschen
  6. Wow, du machst mir aber schöne Wichteleien!!!
    Wieder mal sehr künstlerisch gestaltet. Sind das deine neuen Stempelchen??
    Die Elfe auf der Orangen Karte hast du wieder fabelhaft coloriert und immer wenn ich deren Augen sehe, ob bei dir oder bei Turwen, ist es um mich geschehen. Dieser Blick ist einfach faszinierend!
    Auch wie du die Stanzteile hinter dem Motiv arrangiert hast, finde ich große Klasse. Man muß schon zweimal hinsehen um es zu erkennen, das es mehrere Stücke sind. Hast du sehr gekonnt gemacht! ;-)
    Eine rundum schöne Karte, sowohl Deko als auch Farbe!
    Ja und das Täschchen ist auch nicht "ohne" und noch dazu gefüllt mit tollen Sachen. Schöne Idee!
    Dein WIKI kann sich wirklich freuen!

    *ganzdickesbussi*

    AntwortenLöschen
  7. und wie sich das wiki gefreut hat!! :) :)

    steht beides auf der fensterbank von meiner kleinen bastelecke....

    nochmals herzlichen dank! und einen dicken knutscher für dich, für dieses tolle wichtelgeschenk

    lg manuela

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die Motive und die Coloration sehen sowas von toll aus! Richtig klasse.

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für eure zahlreichen und sooo lieben Kommentare!!!

    Lalela, da bin ich echt froh, dass dir die Sachen gefallen haben :-)

    Ja Rosi, das ist auch einer der neuen Stempelchen :-) Sweet Pea Stempel, hach, ich liebe sie!! Auch wenn sie leider nicht so vielseitig einsetzbar sind - der Empfänger muss diese speziellen Motive schon mögen.
    Aber der ein oder andere findet sich ja doch, dem man mit so einer Karte eine Freude machen kann ;-)
    Ich freu mich wieder ganz, ganz fest über dein dickes Lob!!! :-*

    AntwortenLöschen