Sonntag, 9. September 2012

Fairytalestampers Challange #10

Hallo meine Lieben!


Hier kommt mein erstes offizielles Werk als DT - Mitglied bei den Fairytalestampers!! :-D

Wobei ich aber ganz ehrlich sagen muss, dass ich damit nicht so richtig zufrieden bin. Noch dazu, wenn man die vielen wunderschönen Werke meiner "Kolleginnen" ;-) betrachtet - die sind einfach ein Traum!!


Aufgabenstellung war es, ein Fensterbild zu machen. Und zwar in den Farben Rot, Grün, Orange.

Was läge bei dieser Farbgebung näher, als etwas Herbstliches zu basteln? Aber ich hab an der Aufgabenstellung schon etwas geknabbert, ich hoffe mal, mein nächstes Werk wird wieder besser...


Aber erstmal zum Fensterbild:



(Zuerstmal an der Tür, weil man es so besser erkennen kann ;-) )


Ich habe das Sweet Pea Motiv mit StazOn auf etwas dickere, durchsichtige Folie gestempelt und mit Glasmalfarben "ausgemalt"... (ausgemalt sage ich diesmal ganz bewusst, von Coloration kann man hier wohl nicht sprechen - es ist wirklich nicht so geworden, wie ich das eigentlich haben wollte :-( Nur leider hatte ich auch keine Zeit mehr, was Anderes zu werkeln..)



 


Hier seht ihr das Bild nochmal etwas näher.

Die Schnörkelchen sind von Memory Box, die Herbstblätter hab ich kurzerhand aus meiner Herbst-Streudeko vom letzten Jahr zweckentfremdet ;-)





So sieht's dann aus, wenn die Deko am Fenster hängt :-)




(Hihi, man sieht im Hintergrund sogar meinen Mann fleißig am Auto schrauben *gg*)



Vielleicht gefällt euch mein Fensterbildchen ja etwas besser als mir - man ist ja immer recht kritisch mit sich selbst ;-)


Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag :-))

                                                        Herzlichst, eure Karola

Kommentare:

  1. Huhu Karola,
    ich finde dein Fensterbild einfach zauberhaft!!!
    Absolut klasse *schmacht*

    Noch nen schönen Sonntag wünsch ich dir!
    GLG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lola!

    Na aber das ist ja wohl Oberhammer, die Idee und die Umsetzung! Erinnert mich an diese Fensterbilder aus Glas, nur deins ist nicht so altmodisch sondern richtig "cool" wenn ich das mal so schreiben darf. Und mit den Blättern und Schnörkeln sieht es perfekt aus! Lass es so.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Was du wieder hast.... Ist doch echt suuper geworden!!!!

    LG!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lola

    Ich finde dein Fensterbild super.
    Ich weiss nicht was du daran auszusetzen hast.
    Echt klasse gemacht.
    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Lola,
    ich finde Dein Hängerchen sehr gelungen. Bist zu selbstkritisch mit Dir. Macht sich doch super am Fenster.
    GLG Sindy

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Karola

    Es ist wahrscheinlich der *leichte Stress* beim ersten mal, der dich so kritisch sein läßt. Das ist wie beim ersten blitzen, weißt du noch? Da schlägt das Herzerl ganz fest und man möchte ja nichts falsch machen und hoffentlich gefällt es und und und...
    Ich kann dich aber auf der Stelle beruhigen, denn dein Fensterbild ist zauberhaft und wunderschön gestaltet. Ein wirklich schöner Blickfang in deinem Fenster und ich darf auch gleich noch ein bischen Heimat im Hintergrund sehen, wie schön!
    Die Idee mit den Blättern ist super, das gibt dem ganzen eine herrliche schöne Herbstatmosphäre.
    Ein wirklich sehr gelungenes Werk!!

    Ganz ganz stolz auf dich bin!! ♥

    *druckdiganzfest*

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Karola, wow, das sieht doch einfach nur supertoll und traumhaft aus - auchhabenmöcht :-). Deine Gefühle kann ich sehr gut nachvollziehen, hatte ich bei meinem ersten DT-Beitrag auch, musste darum gleich zwei Werke kreieren.... Du hast einen tollen Stil und das macht doch jedes Werk einfach zu etwas ganz Speziellem.
    Vielen lieben Dank auch für Deine immer so tollen und lieben Kommentar, es freut mich jedesmal sehr, diese zu lesen.
    GLG und eine schöne Woche
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Ein ganz bezaubernder Fensterhänger ist das geworden, da freut man sich direkt auf den Herbst! :-)

    GLG
    Jeannine

    AntwortenLöschen