Freitag, 10. Mai 2013

Zum Geburtstag - ein Kärtchen in Weiß, Braun und etwas Grün...

Hallo liebe Bloggergemeinde!

Es gibt mal wieder ein kleines Lebenszeichen von mir, und zwar in Form eines kleinen Kärtchens, das ich (vor fast einem Monat...) für meine Oma zum 77. Geburtstag gewerkelt habe.
Die magische Zahl habe ich allerdings nicht mit draufgeschrieben ;-)


Meine Oma hat sich darüber sehr gefreut, vielleicht gefällt sie auch euch ein wenig? :-)




Recht lange ist die Materialliste diesmal nicht - Kartenrohling aus weißem Aquarellpapier, die Lage darüber ebenfalls. Nur wurde hier der Rand zuerst mit Distress Ink Peeled Paint und anschließend mit Distress Ink Walnut Staind gewischt.

Das tolle Spitzendeckchen war zusammen mit vielen anderen tollen Sachen in meinem Weihnachtspäckchen, das ich von Tante Rosi bekommen hatte - genug gestreichelt, eines davon musste jetzt doch mal "dran glauben" ;-)
Auch hier wurde der Rand mit Walnut Staind bearbeitet, um das Deckchen etwas vom Hintergrund abzuheben.





Dazu ein kleiner Strauß aus Stanzblumen (Stanzen: Memory Box) aus braunen und savannefarbenen Kartenkartonresten.....


















mit einem hübschen Brad von SU und etwas Kordel in der Farbe Limone (ebenfalls SU) befestigt.








Das gewellte Quadrat im Hintergrund (Stanze: Spellbinder) wurde am Rand ebenfalls gewischt, und mit einem Stempelchen aus dem "Grundge" - Set von Tim Holtz versehen.





Dazu noch ein Glückwunschstempelchen von WOJ (bei dem ich, wie ich irgendwie erst später festgestellt habe, das "e" nicht richtig abgestempelt bekommen hatte... Ojeh, wo hatte ich da meine Augen..! Aber das kommt davon, wenn man den Spruchstempel erst zum Schluss setzt, wenn der Rest schon fix und fertig ist....! :-( )








Ach ihr Lieben. Ich möchte wieder ganz, ganz fest danke sagen - ihr kommentiert immer so lieb und fleißig bei mir, und das obwohl ich momentan so selten dazu komme eure tollen Werke ebenfalls zu kommentieren - ihr seids einfach die Besten <3


Vielleicht schaffe ich es dieses Wochenede mal wieder, mich wieder etwas durch eure Blogs zu wühlen...!



In diesem Sinne wünsche ich euch schonmal ein schönes Wochenende!!

                                Bis bald,
                                          eure Karola

Kommentare:

  1. Die Karte ist einfach klasse! Kann ich gut verstehen, das deine Oma begeistert war. Lg nadja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karola,
    deine Karte ist einfach nur schön! Ich mag das Aquarellpapier und deine gewischten Ränder....ganz zauberhaft finde ich auch die schönen Blüten und kleinen Details. Dass dein "e" etwas blasser gestempelt ist, finde ich garnicht schlimm, ist schließlich nicht gedruckt, sondern gestempelt:-)
    Lieben Gruß,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  3. Beautiful card Lola, gorgeous colours and design and i love your die cut flowers..Hugs Lozzy xx

    AntwortenLöschen
  4. Ach ist die wieder schöööön geworden!!!! Kein Wunder, dass sich da deine Oma richtig drüber gefreut hat!!!! Echt herrlich!!!!

    LG!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Karola, tolles Kärtchen wieder, super Layout und die Details einfach nur perfekt.

    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Karola

    Die Karte ist wunderschön.
    Sehr schöne dezente Farbkombi.
    klasse Details.
    Da wird sich deine Oma sehr drüber gefreut haben.

    Ein schönes Wochenende
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  7. Ja,
    auch mir gefällt die Karte so was von gut.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.

    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Wieder einmal "Perfektion pur", dieses, für dich eher schlichte Kärtchen!
    Der Kartenaufbau ist dir wunderbar gelungen (was anderes hätte ich auch gar nicht von dir erwartet!) ;-) *g*
    Es ist echt toll, wie du die verschiedenen Elemente angeordnet hast .....das Herz hast du prima eingebaut, einfach hinreißend!!
    ...und sie in nur zwei Farbnuancen zu halten, finde ich große Klasse, dadurch bekommt sie dieses natürliche und bescheidene Aussehen, das mich absolut begeistert und ich kann mir vorstellen, dass sie auch Oma sehr gut gefallen hat!
    Das schwach gestempelte "e" sollte dich gar nicht stören! Ich finde es im Gegenteil sehr Ästhetisch, weil es genau in der gewischten Ecke liegt und somit ein bisschen blasser sein darf. Wenn du genauer hinsiehst, läuft eigentlich das ganze Wort sehr schön abgestuft aus. Zuerst steht das schön geschwungene Wort "Liebe", dann kommt das gut abgedruckte "G" und dann werden alle weiteren Buchstaben nach und nach etwas schwächer.
    Ein vielleicht ungewollter, aber genialer Effekt!! Du bist einfach die beste!!

    Vielen Dank für deine lieben Worte, die ich immer sehr gerne lese und schätze aber sei versichert, auch wenn du mal wirklich gar keine Zeit zum kommentieren hast, kann ich das sehr gut verstehen!

    Gros Bisou und lass dich umarmen!

    AntwortenLöschen
  9. Eine total hübsche Karte in so wundervollen natürlichen Tönen! Die hast du super schön gestaltet liebe Karola!

    Herzliche Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  10. Wow, die gefällt mir richtig gut, einfach perfekt!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  11. Diese Karte gefällt mir auch außerordentlich gut sie passt so toll zu einem wunderschönen Über mich Bild. Das Bild ist toll.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen