Freitag, 16. Mai 2014

Eine neutrale Babykarte.....

.... sollte ich für eine liebe Freundin machen, da ihre Bekannte sich nicht sagen lassen wollte, was es wird :-D


Nunja, irgendwie tue ich mich mit "neutral" ein wenig schwer, ich weiß auch nicht - ich bau halt doch gerne irgendwas "typisch Jungs" oder "typisch Mädels" mit ein :-D


Als ich dieses Kärtchen hier dann fertig hatte, war ich auch sehr skeptisch, ob es denn "neutral genug" wäre - denn irgendwie war mir zum Schluss ein wenig zu viel Türkisblau im Hintergrund..!


Meiner Freundin hat sie aber sehr gut gefallen, und, naja, vielleicht wird's ja sowieso ein Junge.... :-D :-D








Besonders viel Wert habe ich hier wieder auf die Coloration des süßen Motives gelegt - von dem ich leider nicht weiß, von wem es ist!

Natürlich habe ich wieder mit meinen Spectrum Noir Stiften coloriert. (6 verschiedene Farbabstufungen verstecken sich in der Decke :-D )










Naja, und da es bei "neutral" nicht recht weit her ist mit Dekogedöns, gab es nur links oben 3 selbstklebende Halbperlen (eingefärbt mit Spectrum Noir Stift)......















..... und links unten 3 verschiedene Knöpfe in Brauntönen, unter denen ich die zwei Schildchen mit der Schrift befestigt habe.

(Schriftstempel: SU)









Hoffentlich kommt (oder kam) die Karte auch bei den werdenden Eltern gut an :-)


Ich wünsche euch allen einen schönen Abend bzw. eine gute Nacht ;-)



                                                                   Liebe Grüße,
                                                                               eure Karola


Kommentare:

  1. Ich weiß nicht was Du hast Lola, die Karte ist so niedlich geworden und ja duper neutral.
    Ich greife bei neutral auch gerne zu gelb oder mintgrün.
    Dad Motiv ist ja wirklich zauberhaft und vielleicht bekommst Du ja doch noch raus von wehm es ist.

    Ein schönes Wochenende wünscht Dir BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karola,
    ich finde deine Babykarte auch supersüß !!
    Und neutral ist die doch, auch wenn ein wenig mehr blautöne dabei sind, aber bei Mädchen darf es meiner Meinung nach,
    auch gerne blau sein - gibt eh immer zu viel rosa ...
    Deine Coloration ist auch mal wieder total klasse.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    viele Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Karola, Mensch deine coloration ist wieder ein Traum ,da schaue ich immer ganz neidisch wie toll du das machst, klasse sieht das Baby aus und zu den Farben die sind klasse und ich finde sie sind neutral gehalten,es ist keine ,,typisch,, Jungs/ Mädchen Karte, deine Farben passen zu beiden ganz toll. Viele liebe grüsse Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Karola

    wow deine neutrale babykarte ist super .
    Wunderschön.
    Die Farben finde ich sehr schön gewählt .
    Wirklich eine zauberhafte Karte und die coloration wie immer 1+
    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  5. Ach du machst echt wundervolle Karten sie sehen alle immer hinreißend aus.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen