Sonntag, 7. Oktober 2012

Jetzt hat auch mich die 30 / Geburtstagskärtchen zum 30.

Ich wünsche euch allen einen schönen guten Morgen!



Gut, das Wetter ist zwar nicht danach, aber man kann sich den Morgen ja schön denken ;-)

Ja, ich muss mal wieder ein Lebenszeichen von mir geben, nicht dass ihr denkt, ich wäre in der Versenkung verschwunden.
Neinnein, und auch meinen runden Geburtstag am Freitag habe ich gut überstanden - ich war total gerührt, wer alles an mich gedacht hat!!

Die vielen Glückwünsche per FB, per SMS, die vielen lieben Anrufe (die ich größtenteils leider "abwürgen" musste, weil ich aufgrund des Lärmes im Hintergrund fast kein Wort verstanden hatte und dauernd abgelenkt wurde... SORRY!! Wir holen das nach!!), die vielen Besucher, und auch die sooooo liebe Geburtstagspost die ich erhalten habe...!!!
(Dazu gibt es später einen extra Post, denn neben den "regulären" Geburtstagskarten kam noch ein EG (Elfengeheimnis) hier an, das mich noch zusätzlich mit umgehauen hat...!!)



Passend zu meinem 30. möchte ich euch heute ein Kärtchen zeigen, das ich ebenfalls für einen 30. Geburtstag gewerkelt habe.
Die Freundin, für die ich auch die letzte Baby-Henry Karte gebastelt hatte, hat zeitgleich auch eine Geburtstagskarte bei mir "bestellt" ;-)

Vorgabe war: 30. Geburtstag, viel Platz zum Unterschreiben, Platz für einen Gutschein, farbmäßig irgendwas mit Grün, da sie einen Gutschein beim Gärtner bekommt.



Herausgekommen ist das dabei:



Kartengrundlage war hellgrüner Fotokarton, das hübsche gelbgemusterte Designpapier hatte ich von meiner Tante Rosi bekommen :-)




Die beiden Blumenmotive (Hobby Art) habe ich zuerst in SU Grünbraun eingefärbt und auf Aquarellpapier abgestempelt, danach die Blüten in Rotkäppchenrot (SU) eingefärbt und mit draufgestempelt.

Danach habe ich die Motive nochmal mit HiBoss Embossingstempelkissen abgedrückt, und mit klarem Glitzerembossing heat-embossed.

Anschließend wurde das Ganze noch mit Distress Ink Mustard Seeds gewischt.








Der Schriftzug von Rayher, abgestempelt in SU Chili (im selben Farbton habe ich auch das Motiv gemattet.)














Das Schleifenband ist von Rossmann....
(Hatte ich schon erwähnt, dass ich vor kurzem vieeele verschiedene Farben zu je 0,99€ ergattern konnte?  Normalerweise kosten 5m auf der Rolle 1,49€ :-) )







Ihr habt sicher schon entdeckt, dass man hier auch irgendwas aufklappen kann - richtig erkannt ;-)

Löst man die Schleife und öffnet das kleine "Kärtchen auf dem Kärtchen"......









.....sieht das Ganze von innen erstmal so aus......















...... und nach nochmaligem Aufklappen so.










Die Stempelchen auf der Innenseite stammen übrigens von Hobby Art und wurden im Farbton Grünbraun (SU) abgestempelt.


Dieses kleine Fach habe ich zum Einlegen des Gutscheines gedacht.





Dagegen bietet die Innenseite des Kärtchens, wie gewünscht, genügend Platz zum Unterschreiben:




(Leider nicht das beste Foto... das kommt davon, wenn man die geknipsten Bilder erst durchschaut, wenn die Kärtchen schon lange weg sind :-D )

Die Blümchenmotive von Artemio habe ich in Memento Desert Sand auf SU Kartenkarton "Savanne" abgestempelt. So wurde ein schöner Wasserzeicheneffekt erzielt.




Bei der "Auftraggeberin" kam die Karte schonmal super an, jetzt muss sie nurnoch der Beschenkten gefallen :-)




So, und jetzt hoffe ich mal, ich komme wieder öfter zum Posten. Ich hab noch 10 (!!) Sachen da, die ich die letzte Zeit gewerkelt habe und noch nicht geschafft habe einzustellen......!!!


Einen schönen Sonntag wünsche ich euch noch :-)

                                                            Herzlichst, eure  Karola

Kommentare:

  1. Liebe Karola,
    da bin ich ein paar Tage mal weg vom PC und dan verpasse ich doch glatt Deinen Geburtstag....*Schäm*. ich wünsche dir nachträglich von Herzen nur das Beste, Glück Gesundheit und bleib so unglaublich kreativ!! Die Karte ist ja wieder ein Traum
    GLG und hab einen schönen Sonntag
    Tascha

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karola,

    ich wünsche dir nachträglich auch alles erdenklich Liebe und Gute zu deiner 3. Null; willkommen im Club der 30er :) Deine Karte sieht super aus; vor allem die Blüten auf der Vorderseite hast du total schön gearbeitet. Die Kartenart kenne ich ja auch; habe sie letztens als Weihnachtsversion gemacht. Die eignet sich aber auch gut zu so vielen Anlässen.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag!

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karola,
    ich schick dir auch noch liebe Geburtstagsgrüße nachträglich rüber.
    Deine Karte ist toll. Ich hätte die Farbkombi so wahrscheinlich nie gewählt und bin überrascht, wie schön sie bei dir harmoniert. Der gelb gewischte Hintergrund und die tollen zweifarbigen Blüten gefallen mir total gut. Ich freu mich schon auf weitere Posts von dir!
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lola,

    Willkommen im Club ;-)
    Deine Karte ist wundervoll geworden!!

    Glg Conny

    AntwortenLöschen
  5. Eine superschöne Karte ist das geworden!!!! Mir gefällt vor allem das Glitzer!!!! Traumhaft schön!!!!

    LG!

    AntwortenLöschen
  6. Durch Zufall bin ich auf Deinem Blog gelandet und ja, ich werde sicher öfters vorbeischauen :) Du machst sehr schöne Sachen. Diese Karte gefällt mir ausgesprochen gut Karola.

    viele liebe Grüße
    Dunja

    AntwortenLöschen
  7. Ja was soll ich sagen? Da ich ziemlich spät mit dem Kommentieren dran bin, kann ich mich nur noch an meine *Vor*leserinnen anschliessen und bestätigen wie wunderschön du das wieder hingekriegt hast.
    Wieviel Liebe zum Detail du immer in deine Werke steckst, sieht man ja bei jeder deiner Kreationen und hier ist es auch nicht anders.
    Zweifarbige und embosste Blumen, die Ösen, das Bändchen, die besondere Kartenform und auch innen gibt es etwas zu sehen, nichts wird dem Zufall überlassen... einfach Karola!

    *huschhusch* xx

    AntwortenLöschen