Mittwoch, 26. Dezember 2012

Weihnachtskartenparade - Nummer 18 bis Nummer 25

Guten Morgen :-)


Heute möchte ich euch einfach nur auf "die Schnelle" die restlichen Weihnachtskarten noch zeigen, die ich gemacht hatte.

Einfach nur Bild für Bild, ohne viel Erklärung - sagt mir einfach Bescheid wenn ihr irgendwo was wissen wollt, wie ich was gemacht habe :-)


Erstmal zwei Gutscheinkarten, die hier war für meinen Schatz:







Und in der hier habe ich den Gutschein für meine Oma verpackt:
















Diese hier hat die liebe Tascha bekommen :-)



Diese runde Sache ging auf die Reise zu meiner CLT und ihrem Lebensgefährten:
(Ich hab sie schon für einiger Zeit für einen Sketch auf der Bastelelfe gemacht, hatte sie noch garnicht gezeigt!)




(Ach ja, und ich hatte nachträglich noch einen Schnörkelstempel über das Schriftfeld gesetzt aber vergessen, danach nochmal ein Foto zu machen!)









Und dann entstanden auch noch diese Kärtchen hier:
























Und dieses Kärtchen machte sich auf den Weg nach Frankreich zu meinem Cousin und seiner Familie:




















Habt einen schönen Tag :-)

                          Liebe Grüße, eure Karola

Kommentare:

  1. Liebe Karola,
    wunderschöne Karten hast du gestaltet. Sie gefallen mir alle sehr gut. Ich bin sicher alles sind bei den Beschenkten Personen mit Freude empfangen worden. Ich wünsche dir noch einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag. Liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karola

    na da warst du aber sehr fleissig gewesen .
    Deine Karten sind wunderschön geworden.
    Die Empfänger werden sich sehr gefreut haben.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ausnahmslos alle sehr schön geworden !
    LG Else

    AntwortenLöschen
  4. Ich mache es jetzt wie du schnell kurz und schmerzlos:
    Alle Karten sind sehr schön. Jede hat ihren eigenen Reiz und ich würde mich ziemlich schwer tun hier eine Reihenfolge aufzustellen. Eine gibt es aber die mir etwas besser gefällt als all die anderen und zwar die zweite, die für Oma/Mama.
    Die fast Monochrome Farbrichtung gefällt mit ausgezeichnet.
    Auch Andreas hat seine sehr schön gefunden und ich soll dir nochmal herzlich dafür danken.

    Husch husch, vielleicht schaff ich noch einen... Bisou

    AntwortenLöschen