Samstag, 1. Dezember 2012

Weihnachtskarte #9

Hallo da draußen an den Bildschirmen ;-)

Jaja, mit dem Plätzchenbacken bin ich zwar schon fertig. Aber irgndwie hab ich es seitdem trotzdem nichtmehr geschafft zu posten.

Mittwoch hab ich uns einen Mama-Tochter Nachmittag gegönnt, Abends durfte ich dann umso mehr aufräumen und Putzen...
Donnerstag war ich nach dem langen Arbeitstag ziemlich kaputt und habe mir Abends als unsere Maus im Bett war, dann nurnoch ein Rendezvous mit der Badewanne gegönnt.
Tja und gestern blieb neben der Arbeit am Vormittag, Amelie vom KiGa holen, Einkaufen, nochmal schnell in die Arbeit und dann zum Christkindlmarkt auch keine Zeit mehr.
Ich bin nämlich ehrlich gesagt dann um etwa 21.00 Uhr auf der Couch eingeschlafen, um kurz vor 24 Uhr dann von meiner besseren Hälfte aufgeweckt worden, ins Bett getapst, und habe dort dann nochmal weitergerasselt bis heute morgen um halb 8 :-D (Töchterlein hatte Erbarmen mit mir *g*)

Tat aber wirklich gut, wahrscheinlich hatte ich doch ein wenig Schlaf nachzuholen...





Aber jetzt möchte ich euch nicht weiter vollquatschen, sondern mal wieder ein weiteres Weihnachtskärtchen zeigen:




Es ist wieder recht einfach gehalten.
Weisses Aquarellpapier auf Kraft - Kartenkarton von DoCrafts.


Ich habe mir einen Streifen mit Kreppband maskiert und in SU Mittelblau etwas gewischt, dazu Schneeflocken (Artemio und Viva Decor) in SU Mittelblau und SU Marineblau.

Einige davon habe ich dann nochmal mit HiBoss Stempelkissen überstempelt und mit durchsichtigem Glitzerembossingpulver heiß-embosst.




Hier sieht man den Glanzeffekt etwas besser:















Ausserdem gab es noch dünnes, hellblaues Schleifenband von Rossmann und einen Schriftzug in SU Marineblau

(Der Schriftzug ist ein Teil eines Stempels aus einem Set von DoCrafts Papermania)






Das war's auch heute schon wieder von mir.

Morgen gibt es dann mein Designteam - Werk für die kommende Challenge bei den Fairytalestampers ;-)



Ein schönes Wochenende wünscht euch eure Karola :-)

Kommentare:

  1. Wow, ein tolles Kärtchen, danke für die genaue Anleitung, vielleicht schaffe ich es ja noch, es auch mal auszuprobieren.
    GLG Gundi

    AntwortenLöschen
  2. Deine Karte ist wunderschön geworden.
    Wirkt sehr edel.
    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  3. Was hast du denn, die ist doch wunderschön!!! Mir gefällt dass du als Basis diesen Kraft Kartenrohling benutzt hast, das ergibt einen schönen Rahmen und das hübsch blaue Band unterstreicht das ganze und gibt der Karte den letzten Schliff!
    Was ich vielleicht nicht gemacht hätte, das wären die Schneeflocken, die über das blaugewischte hinausschauen,ich hätte sie nur im blauen Bereich belassen ...aber mir gefällt sie auch so wie sie ist!!!

    Bisou

    AntwortenLöschen
  4. Auch eine wundervolle Karte!!!! Kann mich da den anderen Kommentaren nur anschließen!!!! :-)

    LG!

    AntwortenLöschen