Donnerstag, 22. November 2012

Weihnachtskarte die 8., oder: Eigendlich wollte ich sie bei "Less is more" einstellen....

..... habe mir dann aber doch gedacht, naja, ist eher viel als wenig - und dann stattdessen die Karte gebastelt, die ich euch gestern Abend gezeigt hatte.

DIESE Karte hier ist quasi ihr Vorgänger ;-)





Kartenrohling aus SU Kartenkarton Savanne, darüber eine Lage weißes Aquarellpapier.
Dieses habe ich am Rand maskiert, und dann zur Mitte hin in Memento Desert Sand gewischt, mittig kam im gleichen Farbton ein Postkartenstempel von Viva Decor zum Einsatz.

Der rot-weiß gestreifte Rahmen ist mit dem Cuttermesser von Hand ausgeschnitten und aufgesetzt:










Auch hier habe ich das Bäumchen zuerst wieder aus rotem Fotokarton ausgeschnitten, mit Gewebeband beklebt, den Rand wieder zugeschnitten und dann alles mit Silberdraht umwickelt.
Ausserdem habe ich das Bäumchen dann noch etwas "gewölbt" und in der Mitte mit hohen 3D Pads, aussen hingegen flach aufgeklebt.









Die Tannenbaumspitze ziert ein Stern von Rossmann, den ich ebenfalls mit etwas Silberdraht umwickelt habe:










Und den Schriftstempel von SU kennt ihr ja schon..... ;-)










Mir persönlich gefällt sie ja besser als ihre "Schwester" gestern, aber sie passte mir für LIM doch nicht so ganz ins Konzept ;-)




Ganz herzlich möchte ich mich natürlich auch wieder für eure vielen lieben Kommentare zu meinen letzen Werken bedanken <3 <3 <3

Ich wünsche euch dann noch einen schönen Abend (bzw. ja eher eine gute Nacht ;-) )




                                            Eure Karola



Kommentare:

  1. Liebe Karola,
    das ist eine wunderschöne Karte geworden. Ich finde das ist nicht zu viel drauf. Aber die Karten die ich bei LIM gesehen habe sind wirklich mit noch weniger und deshalb kann ich deine Bedenken verstehen. Ich bin durch dein Werk bei LIM auf deinen Blog gekommen. Ich finde die Machart deines Bäumchens einfach genial.
    Das hast du nun davon........lach......jetzt werde ich dich verfolgen.....lach.....freu.....winke.....
    Liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Auch wieder eine wunderschöne Karte .
    Und ich muss zugeben das mir diese einen kleinen Tick besser gefällt . Nicht überladen aber etwas mehr wärme strahlt sie aus als ihre nachfolgerin.
    Deine CAS Karten sind Hammer.
    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  3. Die gefällt mir, wenn ich ehrlich bin, noch etwas besser als die anderen ;-). Wieder sehr, sehr schön geworden!!!!

    LG!

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Karte! Das Gewebe und der Draht rund um die Tanne sieht super aus und was mir besonders gut gefällt, das ist der Hintergrund! Der ist mir sofort ganz positiv aufgefallen, so zart, als ob die Motive hinter mehreren Schichten Pergamenpaier versteckt wären... ein raffiniertes Detail!
    Farblich ist sie natürlich wieder perfekt abgestimmt und auch der Stern auf der Tannenspitze passt einwandfrei!
    Ich könnte nicht sagen, welche von den beiden Karten mir besser gefällt, ich mag sie beide... du kennst ja meine Vorliebe für einfache Karten...

    *bisouflatterhinüber*

    AntwortenLöschen