Freitag, 2. November 2012

Weihnachtskarte die 2. - "Zum goldenen Hirsch"

Hallo meine Lieben, hier bin ich nochmal zu später Stunde.

Freut mich, dass euch mein Weihnachtskärtchen so gut gefällt!! Vielen lieben Dank für die lieben Kommentare die ihr mir wieder dagelassen habt <3


Und weil's so schön war, bekommt ihr auch gleich das nächste Weihnachtskärtchen präsentiert ;-)

Auch dieses ist wieder recht schlicht gehalten:




Verwendet habe ich diesmal ausschließlich weißes Aquarellpapier, wobei ich die obere Lage und den Kreis jeweils am Rand etwas gewischt habe (SU Rotkäppchenrot).


Das Rentiermotiv (Viva Decor) habe ich zuerst mit goldener Stempelfarbe auf die quadratische Karte abgestempelt, danach nochmals auf den Kreis und dieses Motiv dann mit goldenem Embossingpulver embossed.







Den Kreis habe ich anschließend mit 3-D Pads aufgebracht.






Den Schriftzug habe ich aus zwei verschiedenen Stempeln kombiniert: Das "Merry" stammt aus einem Set von Prima Marketing, das "Christmas" ist mit demselben Schriftstempel wie beim letzten Kärtchen gestempelt - nur habe ich diesmal nur die untere Hälfte des Schriftzuges eingefärbt und abgestempelt.




Das rote Schleifenband ist von Rossmann.





Kurz und schmerzlos, das mag ich so an den "einfachen" :-D





Einen schönen Abend wünsche ich euch noch, bis morgen :-)

                                                                                    Eure Karola

Kommentare:

  1. Hallo Karola,
    deine Karte sieht super toll aus, auch die Farbkombi ist sehr schön.
    Liebe Grüße,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Einesehr schöne schlichte aber edle Karte .
    Klasse gemacht
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön gearbeitet ! Die Idee, den Hirsch "ins Bild springen" zu lassen, find ich gut .
    Schönes Wochenenede und LG Else

    AntwortenLöschen
  4. "Einfach" schön!! Tolle Karte, *dieser* Hirsch gefällt mir auch super! Neues Stempelchen?
    Die Farbkombi Rot/Gold finde ich auch total harmonisch und mit dem gestreiften Band sieht alles so Federleicht aus.
    Weiß du, was das gute an einfach gehaltenen Karten ist??
    Man braucht nicht so viel zu schreiben... *ggg*

    Bisou

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Karola,
    ich komme aus dem Staunen gar nicht mehr raus. Wunderschön ist diese Karte geworden und wie du den Hirsch gearbeitet hast, das finde ich einfach genial. Ich kann sehr viel lernen durch deine wundervollen Beschreibungen. Vielen Dank für die tollen Inspirationen die ich durch deine tollen Werke bekomme.
    Liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen